Drei mysteriöse Krimis – ein spannender Theaterabend mit köstlichem Menü nach jedem Akt!

Genießen Sie drei Krimis im Stil berühmter Autoren wie Agatha Christie. Geheimnisvoll und mysteriös, voller überraschender Wendungen.

Die Schauspieler Bogart, Marlene und Kinski sind Spezialisten für spannende Kriminalfälle. Sie schlüpfen in die Rollen von windigen Typen, Mördern, Verbrechern und Wölfen im Schafspelz. Denn in jedem von uns schlummert auch das Böse.

Die Menschen in diesen drei Geschichten machen da keine Ausnahme: Ein scheinbar harmloses Ehepaar, voller Liebe füreinander. Ein Firmenboss, für den nur die Milliardenumsätze zählen. Ein Künstler, der für seine Karriere alles tun würde.

Das Ende eines jeden Falls ist verblüffend.

Rätseln Sie mit!

Haben Sie eine gute Beobachtungsgabe? Sind Ihnen Besonderheiten aufgefallen? Konnten Sie sich Details merken? Auf jedem Tisch liegt eine „Geheimakte“ für Ihre Notizen. Testen Sie Ihren Scharfsinn, es lohnt sich. Bei diesem Krimidinner wird Ihnen nach jeder Episode jeweils einer von vier Gängen eines exquisiten Menüs gereicht.

Ein witziger Wettkampf!
Vor dem Dessert lösen wir die Rätselfragen auf. Welcher Zuschauertisch hatte die beste Beobachtungsgabe? Ein Stechen um den ersten Platz sorgt bei allen Spürnasen für jede Menge Spaß. Zum Schluss erhalten nicht nur die Schauspieler ihren Applaus, sondern auch der Siegertisch mit den pfiffigsten Köpfen des Publikums!

Alle Vorhang auf für Mord! Termine

Samstag
27.04.2024
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Restaurant Bürgergarten
Aktienstraße 80, 45473 Mülheim an der Ruhr
Ausverkauft!
74,00 EUR
Freitag
08.11.2024
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
MS Moby Dick Köln
Konrad-Adenauer-Ufer / an der Bastei / Anleger Nr. 14, 50668 Köln
Nur noch wenige Karten verfügbar
99,00 EUR
Samstag
09.11.2024
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
MS Moby Dick Bonn
Landebrücke 4, 53111 Bonn
99,00 EUR
Freitag
06.12.2024
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Hotel Restaurant Passmann
Volmestr. 83, 58515 Lüdenscheid
Hauspremiere
92,00 EUR
Freitag
10.01.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Historisches Schützenhaus Xanten
Fürstenberg 9, 46509 Xanten
98,00 EUR
Samstag
25.01.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Mövenpick Hotel Münster am Aasee
Kardinal-von-Galen-Ring 65, 48149 Münster
Hauspremiere
99,00 EUR
Samstag
08.02.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Parkhotel Wittekindshof
Westfalendamm 270, 44141 Dortmund
99,00 EUR
Freitag
14.03.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Steverbett Hotel Lüdinghausen
Borg 26, 59348 Lüdinghausen
89,00 EUR
Freitag
04.04.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Quality Hotel Lippstadt
Lippertor 1, 59555 Lippstadt
89,00 EUR
Samstag
05.04.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Marienthaler Gasthof
Pastor-Winkelmann-Straße 2, 46499 Hamminkeln
83,00 EUR
Freitag
09.05.2025
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Pfannenhof
Turmstraße 2-6, 40789 Monheim am Rhein
89,00 EUR
Freitag
20.03.2026
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
MS Moby Dick Köln
Konrad-Adenauer-Ufer / an der Bastei / Anleger Nr. 14, 50668 Köln
111,00 EUR
Samstag
21.03.2026
19:00 bis ca. 22:30 Uhr
MS Moby Dick Bonn
Landebrücke 4, 53111 Bonn
111,00 EUR

"Vorhang auf für Mord": Faszinierende Krimidinner-Fälle zum Miträtseln

Die Fälle beim  Kriminal Dinner „Vorhang auf für Mord“

Fall eins: Man stelle sich vor, die Wohnung wird renoviert, alles ist frisch gestrichen, die Möbel sind ausgelagert. Ist es dann nicht vollkommen absurd, wenn jemand an der Tür klingelt und einen Mord aufklären will, den es gar nicht gibt?
So empfinden es jedenfalls die Eheleute Dexter und Stella, als plötzlich Detektiv MC Muffin auf der Matte steht und seltsame Fragen stellt. Seine Andeutungen sind mysteriös und es wird klar, in der Luft liegt Gefahr! Und dann überschlagen sich die Ereignisse.

Fall zwei: Der nächste Fall rankt sich um Bruce Bigdeal, steinreicher Boss einer gigantischen Firma. Er vermisst wichtige Verträge für einen Millionen-Deal. Ohne diese Unterlagen ist das Geschäft gefährdet. Steckt dahinter etwa der Plan eines Konkurrenten? Bruce ist in Eile, in seinem Büro herrscht Chaos, seine Sekretärin hat frei und gleich geht sein Flug nach Paris. Bruce ist einem Wutanfall nah. Ausgerechnet in diesem Moment taucht jemand auf, den er am liebsten zum Teufel schicken würde.

Fall drei: Der dritte Fall ereignet sich im Atelier eines Malers.
Randy Warfish ist ein cooler Künstler, leider nicht sehr erfolgreich. Seine Gläubiger stehen Schlange, die Banken wollen die Kredite platzen lassen. Gemeinsam mit dem Galeristen Bill Gaffenhouse heckt Randy einen kühnen Plan aus. Ein Gemälde der weltbekannten Schauspielerin Zsa-Zsa Gabel soll ihm endlich die gewünschte Aufmerksamkeit in der Kunstwelt bringen. Endlich ist der letzte Pinselstrich getan, das Bild ist genial. Da macht ein Mord allen einen Strich durch die Rechnung. Oder etwa doch nicht?